+49 (0) 641 - 984 50 89 - 0

 info@sportkreis-giessen.de

 Am Kaiserberg 9 • 35396 Gießen

Der Kneipp-Verein Grünberg sucht  dringend  Übungsleiter/innen für zwei Gymnastikruppen

 

  • .Gymnastik für Männer  montags von 18 - 19 Uhr
  •  Gymnastik für Frauen   montags von 19 - 20 Uhr
  •  Gymnastik  für Frauen dienstags von 18 - 19 Uhr

 

Die Übungsstunden finden in der Turnhalle der Grundschule in Grünberg statt. (Nur während der Schulzeit).

Bei Interesse bitte melden bei:

 

Kneipp-Verein Grünberg e.V. 

Ute Hekele,

Tel.:  064011455

 

 

Veröffentlicht: 03 September 2021

DerSportverein 1928 Geilshausen e.V.  sucht eine Übungsleiterin/einen Übungsleiter für zwei Gruppen im Bereich Kinderturnen.

 

Übungsstunden sind   Dienstags 15:00 – 16:00 Uhr und  von 16:00 – 17:00 Uhr.  Eine Verlegung auf Donnerstag wäre auch möglich.

Ort: DGH Rabenau-Geilshausen.

Ansprechpartner: Torsten Olschinski / Mobil: 0170 / 5464312.

Veröffentlicht: 13 August 2021

Der MTV 1846 Gießen ist ein Mehrspartenverein mit ca. 2.400 Mitgliedern und einem umfassenden, hauptsächlich breitensportorientieren Angebot. Wir haben eine eigene Sportstätte mit Rasen- und Kunstrasenplatz, leichtathletischen Anlagen und einer kleinen Turnhalle. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Sportkoordinator (m/w/div) in Teilzeit

oder Werkstudent als sportliche/n Leiter(in) in den Bereichen Kinder- und    Jugendturnen und Gesundheits-/Rehasport.

Der Beschäftigungsumfang beträgt Teilzeit ca. 20 Stunden / Woche. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Einstellung als Werkstudent*in wäre ebenfalls möglich.

Stellenbeschreibung:

  • Vorbereitung und Durchführung Turn- und Rehasport-Stunden mit Erschließung neuer Praxisgebiete/Projekte
  • Vorbereitung und Durchführung von Ferienaktivitäten
  • Eltern- und Mitgliederkontakte und Beratung
  • Personaleinsatz und Anleitung
  • Abrechnung mit den Krankenkassen und administrative Aufgaben in der Geschäftsstelle
  • Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, in den genannten Bereichen
  • ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, sich aktiv in den Verein einzubringen und eigene Ideen umzusetzen

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Sport oder „Bewegung und Gesundheit“ oder Qualifikation über die Lizenzsysteme der Sportfachverbände bzw. DOSB oder ähnliche Quaifikationen aus dem Sportbereich
  • Idealerweise Lizenz des DBRS zur Durchführung des Rehasports
  • Praxiserfahrung in den Bereichen Kinderturnen und Reha-/Gesundheitssport
  • Engagement und Begeisterungsfähigkeit für den Sport
  • Vorkenntnisse in der Verwaltung/ im Vereinswesen und Social Media wären wünschenswert
  • Flexibilität

Wir bieten eine interessante Aufgabe im Bereich des organisierten Sports. Wenn Sie sich davon angesprochen fühlen, würden wir Sie gerne kennenlernen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Gehaltsvorstellungen bis zum 31. August 2021 per Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

MTV 1846 Gießen, Heegstrauchweg 3, 35394 Gießen, Tel.: 0641/74991

Veröffentlicht: 13 August 2021

Endlich wieder einmal persönlich konnte der Sportkreisvorsitzende, Prof. Dr. Zielinski die Bewilligungsbescheide aus dem Vereinsförderungsfonds an die Vereinsvertreter übergeben. Es wurden 6 Vereine mit einer Gesamtbewilligung in Höhe von 10.160,30 € bedacht.

 

DSC00628

 

 

Zuschüsse für Baumaßnahmen erhielten der Schützenverein Wissmar 2.000 € und der Sportverein Garbenteich 1.600 €. Für Turn-, Sport- und Zusatzgeräte bekommen der TSV Krofdorf-Gleiberg 2.755 €, die TSG Blau-Gold Gießen 955 €, der Deutsche Alpenverein Sektion Gießen 1.400 € und der MSC Beuern 1.450 €.

In der anschließenden Gesprächsrunde war „Vereinsleben und Pandemie“ das große Thema. Erfreulicherweise konnten die Vereinsvertreter über konstant gebliebene Mitgliederzahlen berichten. Lediglich die TSG Blau- Gold Gießen hatte im letzten Jahr eine hohe Anzahl an Austritten zu verzeichnen, aber seit Wiederbeginn des Sports geht es kontinuierlich bergauf.

 

 

Veröffentlicht: 30 Juli 2021

„Wie schön, euch alle einmal wiederzusehen“, so begrüßte die stellvertr. Vorsitzende des Sportkreises, Doris Lochmüller, die rund 45 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 33. Fachtagung Seniorensport im Bürgerhaus Lollar.. Die vier Workshops mit vier tollen Referentinnen waren in diesem Jahr auf zwei Tage verteilt. Am Samstag wurden im Workshop „BALANCE - BALL – BEWEGLICHKEIT“ Gleichgewichts-fähigkeit sowie Rumpfkraft und Beweglichkeit trainiert. Drei wunderbar fließend-dynamische Modellstunden zu den Themen „sensomotorisches Training mit dem Balance-Kissen“,  „funktionales Rückentraining mit dem Redondoball Plus“ sowie eine entspannte Abschlusseinheit „Mobilitiy standen auf Evi Lindners Programm.  Sehr anschaulich erklärte Referentin Irene Buttler das größte Sinnesorgan des menschlichen Körpers, die Faszien“ und zeigte mit vielen praktischen Übungen wie durch gezieltes Faszientraining die Haltung, Bewegung und Beweglichkeit gefördert werden kann.

Am Sonntag gab Referentin Conny Winter einen Einblick in die Fülle der Möglichkeiten die das Tanzen mit Senioren- und Seniorinnen bietet. Mit einfache Tänzen - ohne komplizierte Schrittfolgen -  wie Linedance, Internationalen Tänzen bis hin zum Tanzen im Sitzen, erhielten die Übungsleiterinnen und Übungsleiter viel Input um ihre Stunden zu bereichern. Viel Spaß hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch im zweiten Workshop des Tages „Bewegt gedacht - die Kombi macht`s“. Referentin Monika Volkmann-Lüttgen stellte verschiedene Denk- und Bewegungsübungen zur Förderung der Koordination und Reaktion sowie des Konzentrations- und Wahrnehmungsvermögens vor, die im Sporttraining aber auch zuhause oder während eines Spaziergangs durchgeführt werden können.

Ein äußerst gelungener Wiedereinstieg mit sehr zufriedenen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aber auch glücklichen Referentinnen darüber, endlich wieder präsent zu sein. Ein Dankschön an die TSG Lollar als ausrichtenden Verein mit Jutta Fey und ihrem Team.

 

Balance Ball                               Balance

Veröffentlicht: 14 Juli 2021

Partner

 

Öffnungszeiten

Montag u. Dienstag: 09.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag: 12.00 - 15.00 Uhr

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt