+49 (0) 641 - 984 50 89 - 0

 info@sportkreis-giessen.de

 Am Kaiserberg 9 • 35396 Gießen

Rund um ISG und Nacken-die beiden Enden der Wirbelsäule

Zum Abschluss des Fortbildungsjahres hatte der Sportkreis Gießen am 16. November 2019 Übungsleiterinnen und Übungsleiter B –Prävention nach Krofdorf-Gleiberg eingeladen.

Unter der sachkundigen Leitung von Referentin Almut Krüger erlebten die 30 Teilnehmer/innen einen interessanten und anstrengenden Tag. Es wurde im Sitzen, Stehen und Liegen gearbeitet. Die beiden Enden der Wirbelsäule wurden bearbeitet und entspannt, die Funktion des Iliosakralgelenks, die Aufgabe des Steiß- und Kreuzbeins in Verbindung mit dem Becken und den dazugehörigen Muskeln wurden genau betrachtet und mit vielen speziellen Übungen erfahren. Der  weitere Schwerpunkt des Tages war ein anspruchsvolles Nackentraining.

Alle arbeiteten engagiert mit, probierten die vielfältigen Praxisangebote gerne  aus. Ein theoretischer Teil untermauerte die Praxis und das dabei gezeigte Video begeisterte alle. Die abschließende Entspannungseinheit mit Tennisbällen und neuen Ideen dazu hatten sich alle redlich verdient.  Ein rundum gelungener Tag, inhaltlich wie organisatorisch.

Aufgrund der großen Nachfrage wird dieses Seminar am 22. August 2020 noch einmal angeboten.

Doris Lochmüller

 

on 10 Dezember 2019

Partner

 

Öffnungszeiten

Montag u. Dienstag: 09.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag: 12.00 - 15.00 Uhr

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.