+49 (0) 641 - 984 50 89 - 0

 info@sportkreis-giessen.de

 Am Kaiserberg 9 • 35396 Gießen

Am 26. Mai  2018 fand turnusmäßig der Sportkreistag des Sportkreises Gießen im Bürgerhaus Langgöns statt. Nach der Begrüßung durch Hans-Jürgen Naumann und Klaus Dieter Biallas vom gastgebenden TSV Langgöns, begeisterte  die Stepp-Aerobic-Gruppe des TSV miteiner fetzigen Choreographie die Anwesenden. Es folgten Grußworte von Bürgermeister Horst Röhrig, dem Vertreter des Landkreises Gießen Johann Gottfried Hecker, Helmut Meister, Vizepräsident den Landessportbundes Hessen sowie Uli Manthei vom Beirat der Sportkreise des lsb h. Der Vorsitzende des Sporktreises, Prof. Dr. Heinz Zielinski stellte die ordnungsgemäße Einladung und Beschlussfähigkeit fest und ließ die Tagsordnung genehmigen. Eine Bestandsaufnahme zur Situation der Sporstätten im Landkreis Gießen wurde durch Thorsten Günther vorgestellt. Anschließend berichtete Prof. Zielinski über die Arbeit des Vorstandes der letzten 3 Jahre, die Berichte der Vorstandsmitglieder sind in einem Berichtsheft zusammengefasst und können hier und hier nachgelesen werden. Dr. Jürgen Leib berichtete über die von ihm und Barbara Gries durchgeführte Kassenprüfung, die Entlastung des Vorstandes erfolgte einstimmig.

Die anschließenden Wahl des Vorstandes ging unter der Leitung von Dr. Jürgen Leib zügig über die Bühne. Zu dem bisherigen Führungsgremium kommem  mit Anette Becker-Mohr (Beauftrage für Gesundheit), Wiebke Schoneweg-Metz (Beauftragte für Schule), Thorsten Günther (Beauftagter für Sportstätten) und Alisa Victoria Mohr (Beauftragte für digitale Kommunikation) vier neue Gesichter hinzu. Walter Müller, bisher kooptiertes Mitglied, wurde als Beauftragter für Leistungssport und beauftragt für die Stadt Gießen in den Vorstand gewählt. Rainer Volk (Umwelt) und Wolfgang Schleer (Schule) stehen dem Vorstand beratend als kooptierte Mitglieder zur Verfügung. Einzig Irmgard Pleil Irmler stand nicht mehr zur Wahl und wurde somit  nach 15 Jahren Tätikeit im Sportkreisvorstand verabschiedet. Der aktuelle Vorstand ist auf dieser Homepage unter "Wir über uns" zu sehen. Gewählt wuden weiterhin die Delegierten für den Sportbundtag des Landessportundes Hessen.

Besondere Ehrungen erhielten Wolfgang Schleer und Andreas Wilm für ihre Tätigkeit im Sportkreis sowie Jan Peter Gawinski vom VfB Gießen, Klaus Dieter Biallas und Hans Jürgen Naumann (beide TSV Langgöns) für hervorragende Arbeit in ihren Vereinen.

Da keine Anträge oder sonstige Wünsche des Plenums vorlagen, beendete Prof. Zielinski mit einem Schlusswort den Sportkreistag 2018.

Der gastgebenden TSV Langgöns mit vielen engagierten Helfern zeigte sich als toller Ausrichter. Ein herzliches Dankeschön dafür!

 

                                                                                             Der neue Vorstand des Sportkreises Gießen                                     

Wolfgang Schleer und Andreas Wilm wurden für ihre Tätigkeit im Sportkreis geehrt.                                                  

                                                                                                                                                                                Ehrungen für  Klaus Dieter Biallas, Hans Jürgen Naumann und Jan Peter Gawinski

                                                         

                                                                                                                      Irmgard Pleil-Irmler wurde aus dem Vorstand verabschiedet

 

Veröffentlicht: 05 Juni 2018

Nachfolgend finden Sie die Bilder der Veranstaltung:

Veröffentlicht: 12 März 2018
Read More

Wir sind umgezogen:

 

Unser neues Büro befindet sich Am Kaiserberg 9, 35396 Gießen  (bei T-Shirt-Line Hildebrand)

 

Telefonnummer  0641- 98450890

Fax:                  0641-98450891

 

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Geschäftsstelle ist wie bisher für Sie geöffnet

Montag und Dienstag      9.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch                     14.00 - 17.30 Uhr

Freitag                        12.00 - 15.00 Uhr           

 

 

 

Veröffentlicht: 26 Januar 2018

Wie eine Mitgliederversammlung durchzuführen ist, wird in den meisten Fällen sehr genau durch die Vereinssatzung geregelt. Doch bei aller Notwendigkeit und Regelungen durch BGB oder Satzung, nirgends steht geschrieben, dass eine Mitgliederversammlung trocken, uninteressant, langatmig und altbacken sein muss. Finden Sie Anregungen hier »

Veröffentlicht: 18 Dezember 2017

Jahresabschlussfeier - Zeit für Ehrungen

Für Vereine wird es immer schwieriger, engagierte und qualifizierte Personen zu finden, die einen großen Teil ihrer Freizeit dafür hingeben, den Belangen ihres Vereins gerecht zu werden. Umso wichtiger ist es, diesem Einsatz durch eine Ehrung die nötige Anerkennung entgegenzubringen.  
Aber wann ist der richtige Zeitpunkt, verdiente Mitglieder zu ehren? „Pauschal kann man diese Frage nicht beantworten“, sagt Steffen Kipper, Geschäftsbereichsleiter Vereinsmanagement beim Landessportbund Hessen e.V. (lsb h). Die Erfahrung zeigt jedoch, dass viele Vereine die Ehrungen mit Herbst- und Oktoberfesten, Jahresabschluss- oder Weihnachtsfeiern verknüpfen weil dann der Rahmen entsprechend schön ist.

Für die Vereinsverantwortlichen bedeutet dies zum Ende des Jahres hin jedoch viel Arbeit. Neben der Veranstaltung an sich müssen ja auch noch die Ehrungen vorbereitet werden. An alles wird dabei gedacht: Urkunden, Anstecknadeln, Blumen, Präsente, an den perfekten Platz fürs Gruppenfoto. Vergessen werden jedoch häufig die, die das gesamte Jahr über am meisten gefordert sind -  die Vorstandsmitglieder selbst. „Vor allem der oder die erste Vorsitzende kommt häufig zu kurz. Wir empfehlen den Vereinen daher, einen Ehrungsausschuss zu bilden“, sagt Steffen Kipper. In vielen Vereinen sei dies bereits erfolgt.

Wichtige Grundlage ist hierbei die Ehrungsordnung des lsb h. Durch sie bekommen die Verantwortlichen schnell einen Überblick, wann welche Ehrungen möglich und sinnvoll sind. Auf dem Vereinsberaterportal des lsb h, unter der Rubrik „Ehrungen und Auszeichnungen“,  finden sich neben den Ehrungsanträgen zudem Informationen zu den Ehrungsmöglichkeiten von DOSB, dem Land Hessen und der Bundesrepublik Deutschland sowie den Ehrungsmöglichkeiten der Vereine selbst. Die Ehrungsanträge finden Sie hier : Ehrenamtliche Mitarbeit im VorstandLeistungsnadelHeinz Lindner-Plakette

 

 

Veröffentlicht: 18 Dezember 2017

Partner

 

Öffnungszeiten

Montag u. Dienstag: 09.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag: 12.00 - 15.00 Uhr

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen