+49 (0) 641 - 984 50 89 - 0

 info@sportkreis-giessen.de

 Am Kaiserberg 9 • 35396 Gießen

Bewegungsangebot für (ehemalige) Krebspatienten im Sportverein

Kategorie
Fortbildung
Datum
2019-05-11 09:30
Veranstaltungsort
Sport- und Kulturhalle Burkhardsfelden - Wasserstr. 1, 35447 Reiskirchen
Anzahl Plätze
20
Verfügbare Plätze
13

Regelmäßige körperliche Aktivität ist für (ehemalige) Krebspatienten in der Rehabilitation und Nachsorge zum Aufbau der körperlichen Leistungsfähigkeit sowie zur Prävention von möglichen Spätfolgen der Erkrankung und Therapie von großer Bedeutung. Gesundheits- und Präventionssportangebote sowie Rehabilitationssportgruppen in den Sportvereinen bieten Krebspatienten nach Abschluss der klinischen Therapien optimale Möglichkeiten, die langfristige Bindung an Bewegung und Sport zu unterstützen.

Ziel der ÜL - Fortbildung ist es über die Chancen und Effekte von Bewegung und Sport bei Krebspatienten zu informieren. Praxisorientiert lernen Sie Trainings- und Übungsformen kennen, die relevant oder möglicherweise kontraindiziert sind und welche Besonderheiten beim körperlichen Training bestehen.

Information:

Die Fortbildung wurde vom Landessportbund Hessen, Geschäfts-bereich Sportentwicklung, dem Hess. Behinderten – und Rehabilitationssportverband und der Universität Frankfurt, Abt. Sportmedizin entwickelt.

Anmeldung bitte bis zum 30. April 2019 an die Geschäftsstelle des Sportkreises.

Kurs-Info

 

8 LE zur Verlängerung der ÜL-B Prävention und Rehabilitation

Teilnehmer

 

ÜL – B Sport in der Prävention und ÜL – Rehabilitationssport

Referentin

 

lsb h Lehrteam Sport und Gesundheit

Gebühr

 

55,00 € inkl. Mittagessen

 
 

Alle Daten

  • 2019-05-11 09:30

Partner

 

Öffnungszeiten

Montag u. Dienstag: 09.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag: 12.00 - 15.00 Uhr

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen