+49 (0) 641 - 984 50 89 - 0

 info@sportkreis-giessen.de

 Am Kaiserberg 9 • 35396 Gießen

Infos für Vereine

Hier finden Sie Informationen rund um den Verein. Regelmäßig stellen wir Downloads zu aktuellen Themen für Sie bereit.

Crowdfunding als Möglichkeit zur Finanzierung von Vereinsprojekten
Über Crowdfunding wird mittlerweile viel gesprochen und etliche Nutzer solcher Finanzierungsmodelle wissen bereits um die Stärke und die Möglichkeiten, die entsprechende Portale mit Hilfe der Masse an Internetnutzern bieten, um Gelder für Projekte, Produkte, Unternehmungen oder andere Zwecke zu sammeln. Für viele ist das Crowdfunding jedoch immer noch Neuland. Grund genug, um einige interessante Fakten zu diesem Thema bereitzustellen. Lesen Sie mehr hier

Veröffentlicht: 26 November 2019

Ertrags- und umsatzsteuerliche Behandlung von Vereinszeitschriften
Viele Sportvereine nutzen Vereinszeitschriften um über die sportlichen und organisatorischen Vereinsaktivitäten zu informieren. Dieses führt leider sehr oft zu Problemen mit der Finanzverwaltung, da den Vereinen der Umgang mit den ertragssteuerlichen und umsatzsteuerlichen gesetzlichen Vorschriften nicht bekannt ist. Nähere Informationen finden Sie hier »

Veröffentlicht: 02 Juli 2019

Man hat die Bilder aus den Nachrichten vor Augen. Abgedeckte Dächer, verbeulte Autos, abgeknickte Bäume sind zur Zeit vielerorts die Resultate von Regen und Sturm. Die entstandenen Schäden sind zum Teil beträchtlich. Mehr dazu hier »

Veröffentlicht: 25 März 2019

Hilfestellung bei der Bearbeitung von Anträgen zur Übungsleiterförderung geben, die bis zum 31. März 2019 vorgelegt werden müssen. Finden Sie alle Informationen »hier »

Veröffentlicht: 25 Februar 2019

Diese Standardfrage muss jedem Übungsleiter vertraut sein. Die Aufsichtspflicht beginnt zu dem Zeitpunkt, zu dem der Verein die Verantwortung für die Minderjährigen übernimmt und sie endet, wenn die Minderjährigen den Verantwortungsbereich des Vereins verlassen haben. Maßgebend ist dabei auch die mit den Eltern getroffene Vereinbarung. Mehr dazu hier »

Veröffentlicht: 22 Februar 2019

Sportliche Höhepunkte im Kalender eines jeden Vereines sind der jährliche Lauf, die Radsportveranstaltung, das Sommer-Tennis-Camp, der Triathlon oder die Sportwoche mit interessanten Schnupperangeboten zum Kennenlernen.
Oft richten sich sportliche Tages-, Wochenend- oder Wochenveranstaltungen nicht nur an die Vereinsmitglieder. Gerade Sportler, die (noch) nicht Mitglied sind, sollen angesprochen und auf den Verein aufmerksam gemacht werden. Doch was ist, wenn ihnen etwas passiert? Entsprechende Informationen hier »

Veröffentlicht: 22 Februar 2019

Nicht selten wachsen ehrenamtlichen Vorständen von Sportvereinen ihre Aufgaben im wahrsten Sinne des Wortes über den Kopf. Die Mitgliederverwaltung, die Vereinsbuchführung sowie die vielen anderen Tätigkeiten lassen sich zuweilen schwer mit dem eigenen Beruf oder dem Privatleben vereinbaren. Finden Sie hilfreiche Tipps hier »

Veröffentlicht: 22 Februar 2019

Für die Aufbewahrung von Dokumenten und die zugehörigen Aufbewahrungsfristen gelten unterschiedliche Gesetze. Am weitesten verbreitet und bekannt sind die Aufbewahrungsfristen für Dokumente und Daten nach Handels- und Steuerrecht. Finden Sie weitere Informationen hier »

Veröffentlicht: 22 Februar 2019


Der Landessportbund Hessen e.V. hält einen persönlichen Versicherungsschutz für die ausführenden Mitglieder vor. Dieser umfasst regelmäßig die Sparten Haftpflicht, Unfall, Vertrauensschaden und Rechtsschutz. Was beispielsweise beim Transport von Sportgeräten bei Veranstaltungen des eigenen Vereins wichtig ist, erfahren Sie hier »

Veröffentlicht: 22 Februar 2019

Vor der Einladung zur Mitgliederversammlung sollten Sie prüfen, ob Ihre Mitgliederliste auch auf dem neuesten Stand ist. Sie müssen sicher sein können, dass alle satzungsgemäß teilnahmeberechtigten Mitglieder eingeladen werden, da hiervon die Wirksamkeit der Beschlüsse abhängt. Weitere nützliche Informationen zur Vorbereitung der Mitgliederversammlung finden Sie hier »

Veröffentlicht: 22 Februar 2019

Im World Wide Web sind nicht nur Firmen, Medien und Privatpersonen global vernetzt. Auch Sportvereinen bietet die Digitalisierung von Daten große Vorteile. Damit steigt jedoch nicht nur die Effizienz, sondern auch das Risiko eines Online-Angriffs durch skrupellose Cyber-Kriminelle. Die verschärften gesetzlichen Verpflichtungen zur Einhaltung des Datenschutzes sollen Schutz bieten, verkomplizieren aber oft die Arbeit mit komplexen Datensätzen und verunsichern viele Anwender. Ein professioneller Umgang mit den vorhandenen Mitglieder- und Vereinsdaten und eine auf Vereine zugeschnittene Absicherung werden daher immer wichtiger. Lesen Sie mehr dazu hier »

Veröffentlicht: 26 November 2018

Jahresabschlussfeiern bieten einen angemessenen Rahmen, um den Mitarbeitern des Vereins für ihre Arbeit zu danken. Eine Ehrung, ein Danke, eine wertschätzende Anerkennung ihrer Leistungen ist, was unseren vielen Ehrenamtlichen gebürt. Wann haben Sie das letzte Mal geehrt? Finden Sie weitere Informationen hier »

Veröffentlicht: 16 November 2018

Informationen für Interessierte zum Sportangebot aller Sportvereine in Hessen

Rubrik "Vereinssuche" auf der Homepage des Landessportbundes Hessen e.V.

Vereinssuche und Datenschutz – die Vereine sind gefordert

Die Rubrik „Vereinssuche“ auf der Homepage des Landessportbundes Hessen soll Interessierten Informationen zum Sportangebot aller hessischer Sportvereine bereitstellen. Die Suche ist einfach und übersichtlich aufgebaut: Mögliche Suchkriterien sind Ort, Sportart sowie der Vereinsname. Die Suche nach „Volleyball“ und „Frankfurt/Main“ zeigt beispielsweise alle Volleyballabteilungen Frankfurter Sportvereine. Es erscheint jeweils der Vereinsname als Link, die angebotenen Sportarten des Vereins sowie Postleitzahl und Ort. Hinter dem Link „Vereinsname“ verbergen sich die detaillierten Vereinsdaten.

Was in der Theorie simpel klingt, birgt in der Praxis allerdings Fallstricke. Bei genauerer Betrachtung wird deutlich, dass die ausgegebenen Ergebnisse für die einzelnen Vereine sehr unterschiedlich sein können. Während für manche Vereine Gründungsjahr, Abteilungen, sonstige Sportangebote, Adresse und Kontaktdaten sowie ein Link zur Vereinshomepage angezeigt werden, gibt es zahlreiche Beispiele, bei denen die Ergebnisse nur aus dem Vereinsnamen und der Stadt/Gemeinde bestehen.

Der Grund für diese unbefriedigenden Ergebnisse liegt am Datenbestand, der für die Vereinssuche vorhanden ist. Vom Landessportbund werden (Auflage des damaligen Datenschutzbeauftragten des Landes Hessen) nur datenschutzrechtlich unkritische Daten (Vereinsname/Ort) bereitgestellt und vierteljährlich aktualisiert. Um jedoch detaillierte und sinnvolle Ergebnisse zu ermöglichen, wurden (auf Empfehlung des Datenschutzbeauftragten) Formularfelder eingerichtet, die von den Vereinen selbst ausgefüllt und gepflegt werden müssen. Die Idee dahinter: Wenn Vereinsvorsitzende Adressdaten selbsttätig eintragen, stimmen sie damit automatische der Veröffentlichung zu.

Die Pflege dieser selbst eingetragenen Daten kann, darf und wird nicht vom Landessportbund Hessen übernommen (werden). Sie obliegt ausschließlich dem jeweiligen Verein, respektive den jeweiligen Vereinsbeauftragten. So erklären sich auch veraltete oder nicht ausreichende Vereinsdaten, denn die Vereine sind selbst für die veröffentlichten Angaben verantwortlich.

Falls die Zugangsdaten für die Einträge in der Vereinssuche im Verein nicht mehr vorhanden sind und diese somit nicht erweitert/aktualisiert werden können, müssen sich die Vereine an oeffentlichkeit(at)lsbh.de wenden, wo sie dann einen neuen Zugangsschlüssel per E-Mail enthalten und den Datenbestand aktualisieren können.

Veröffentlicht: 12 November 2018

Medizinische Erst- und Notfallversorgung beim Sport
Ob in der Halle oder im Freien - bei allen Veranstaltungen, beim Training, bei Wettkämpfen, selbst bei Vereinsfeiern muss eine Erst- und Notfallversorgung für die Teilnehmer gewährleistet sein. Wichtige Informationen finden Sie hier »

 

Veröffentlicht: 06 November 2018

Viele Vereine kämpfen mit diesem Problem: Die Mitgliederzahlen stagnieren – gehen sogar zurück. Überalterung und nur geringe oder gar keine Neuaufnahmen sind die häufigsten Gründe. Lesen Sie mehr dazu hier »

Veröffentlicht: 07 September 2018

Partner

 

Öffnungszeiten

Montag u. Dienstag: 09.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag: 12.00 - 15.00 Uhr

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.